Canaima Venezuela Canaima Info

Angel Falls. Der Angel Fall ist der größte bzw. der höchste Wasserfall der Erde.

C A N A I M A   -   V E N E Z U E L A 

An der Grenze zu Brasilien und Guayana erstreckt sich der Nationalpark Canaima. Auf einer Fläche von 40.000qkm findet man hier die größte Ansammlung von Tafelbergen auf der ganzen Welt.
Der Nationalpark ist 1995 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden.

Die wohl bekannteste der Canaima Attraktionen ist sind der Angel Fall.
Der Angel Fall ist der größte Wasserfall der Erde. Er fällt von dem Hochplateau des Auyan 980m in die Tiefe. Der Angel Fall hat seinem Namen nicht von den Engeln, sondern von dem amerikanischen Piloten Jimmy Angel, der den Angel Fall entdeckt hat. In Venezuela ist er auch bekannt als Salto del Angel. In die Deutsche Sprache ist er mit Engelsfall falsch übersetzt worden.


T O U R   Z U   D E N   A N G E L   F A L L S 

In der Regenzeit ist die Sicht auf den Angel Fall sehr getrübt. Wirklich etwas sehen kann man nicht. In der Trockenzeit hat der Angel Fall nicht so viel Wasser, was ihn nicht so imposant wirken lässt. Die beste Zeit für den Angel Fall ist das Ende der Regenzeit.

Um direkt vor den Angel Fall zu kommen, muss man eine dreitägige Tour durch den Dschungel machen. Da das nicht Jedermanns Sache ist, wird auf den Flügen nach Canaima der Angel Fall überflogen. So erhält man wenigstens einen Eindruck von der Imposants des Angel Falls.


Flugfeld. Mit dem Flugzeug überfliegt man übrigens auch die Angel Falls und wird mit einem herrlichen Ausblick belohnt.

C A N A I M A   N A T I O N A L P A R K   V E N E Z U E L A 

Um in den Nationalpark zu gelangen, fliegt man von der Isla Margarita oder Caracas in den kleinen Indianerort Canaima. In Canaima erwartet einen kein Flughafenterminal und auch kein Gepäckband. Man holt sein Gepäck selbst aus dem Flieger.

Selbst für einen Tagesausflug sollte man einen frischen Satz Kleidung mitnehmen, da man durchaus nass werden kann.

Von dem Ort Canaima kann man Wanderungen in die Lagune von Canaima machen und den Cola Fluss besuchen. Der Cola Fluss wird wegen seiner braunen Farbe so genannt. Die Färbung entsteht durch Metalle.

Am Abend geht es dann entweder in die Dschungellodge oder zurück auf die Isla Margarita.


V E N E Z U E L A   R E I S E   B U C H E N 

Sie können Ihre Reise nach Venezuela oder Ihre Reise auf die Isla Margarita direkt über die Buchungstipps auf dieser Website buchen. Wir bieten Ihnen eine Top-Auswahl an Online-Reisediensten, bei denen Sie preiswert und sicher Ihre Reise buchen können. Egal, ob Sie sich nach Bausteinreisen, Pauschalreisen, Lastminute oder nach Kreuzfahrten erkundigen möchten - bei unseren Empfehlungen werden Sie sicher ein passendes Angebot finden.

HIER geht es zur Buchung Venezuela und Isla Margarita...




Datenschutzhinweise    Sitemap    Impressum