Venezuela Rundreise Venezuela Reise

Wasserfälle. In Venezuela gibt es einige sehr schöne Wasserfälle. Besonders die berühmten Angel Falls sollten einmal überflogen werden.

T I P P S   Z U R   R U N D R E I S E   V E N E Z U E L A 

Die Reiseveranstalter bieten eine große Zahl an Rundreisen in Venezuela an. Bei vielen dieser Rundreisen fehlen jedoch wichtige Punkte. Diese werden dann von den Veranstaltern als Extra-Ausflug angeboten. Um ein Beispiel dafür aufzuführen. Es wird eine Rundreise angeboten, die auch nach Canaima geht. Zurück auf der Isla Margarita soll man einen Ausflug buchen, bei dem die Angel Falls überflogen werden. Auf der Strecke von Canaima zu der Isla Margarita fliegt man eigentlich an den Angel Falls vorbei. Es hätte also ganz einfach ein Überflug mit in das Programm aufgenommen werden können. Da die Variante mit dem zusätzlichen Ausflug jedoch lukrativer ist für die Veranstalter, wird darauf verzichtet.

Von den Rundreisen in Venezuela gibt es einige sehr unterschiedliche Angebote. Als besonders empfehlenswert gilt eine 7-tägige Rundreise zu den wichtigsten Attraktionen und einem Hauch von Dschungel-Abenteuer.


Dschungelcamp. Teilweise übernachtet man in Dschungelcamps, die jedoch gut ausgestattet sind. Komfort für den touristischen Urwaldbesucher.

7 - T A G E   R U N D R E I S E   V E N E Z U E L A 

Bei den siebentägigen Rundreisen in Venezuela ist die folgende Konstellation zu empfehlen:

1. Tag: Deutschland – Isla Margarita
Flug von Deutschland auf die Isla Margarita. Übernachtung auf der Isla Margarita

2. Tag: Isla Margarita - Los Roques
Flug nach Los Roques. Tagesausflug mit einem Katamaran. Übernachtung auf Los Roques.

3. Tag: Los Roques
Weitere Katamaranfahrt. Verschiedene Inseln und Strände werden angelaufen, Schnorcheln und Schwimmen. Rückfahrt und Übernachtung auf Gran Roque.


Mit dem Boot unterwegs. Erleben Sie die faszienierende Natur Venezuelas hautnah.

4. Tag: Los Roques - Maturín - Orinoco-Delta
Flug über Porlamar nach Maturín. Von dort aus Busfahrt zu einer Bootsanlegestelle und ca. 3-stündige Bootsfahrt zu einem Dschungelcamp im Orinoco-Delta. Bootsausflug, der in das Herz des tropischen Dschungels geht. Übernachtung im Camp.

5. Tag: Orinoco-Delta - Canaima Nationalpark
Transfer zum Flughafen von Puerto Ordaz. Es wird der Angel Fall überflogen. Dies ist nur bei gutem Wetter möglich. Nach Ankunft in Canaima besuchder Lagune mit Wasserfällen. Bei guten Wetterbedingungen wandern und unter dem Wasserfall El Sapo entlang laufen. Flug zum Arekuna-Camp, am Ufer des Caroni-Flusses Die Flugzeit beträgt etwa 10 Minuten. Ausflüge vom Arekuna Camp aus.

6. Tag: Arekuna-Camp
Tour zu den Las Babas-Wasserfällen mit Bootsfahrt und Wanderung. In Stein geritzte Graphiken unbekannter Herkunft können besichtigt werden.

7. Tag: Arekuna-Camp - Porlamar
Weitere Ausflüge, zum Beispiel der Besuch einer Indianersiedlung. Rückflug zur Isla Margarita und dann entweder weiterer Aufenthalt auf der Isla Margarita oder Rückflug nach Deutschland.


V E N E Z U E L A   R E I S E   B U C H E N 

Sie können Ihre Reise nach Venezuela oder Ihre Reise auf die Isla Margarita direkt über die Buchungstipps auf dieser Website buchen. Wir bieten Ihnen eine Top-Auswahl an Online-Reisediensten, bei denen Sie preiswert und sicher Ihre Reise buchen können. Egal, ob Sie sich nach Bausteinreisen, Pauschalreisen, Lastminute oder nach Kreuzfahrten erkundigen möchten - bei unseren Empfehlungen werden Sie sicher ein passendes Angebot finden.

HIER geht es zur Buchung Venezuela und Isla Margarita...




Datenschutzhinweise    Sitemap    Impressum